Beutelspender für Hundekot jetzt in allen Ortsteilen  

Vermehrt gingen zuletzt Beschwerden über Hundekot in den Gemarkungen der Gemeinde Friedewald beim Ordnungsamt ein. Um dem entgegenzuwirken, wurden kürzlich vier zusätzliche Hundekot-Beutelspender inklusive Abfallbehältnisse erworben und an markanten Punkten in allen Ortsteilen aufgestellt.

„Wir hoffen, die Problematik so etwas besser in den Griff zu bekommen, wenngleich es ohne Einsicht der jeweiligen Hundehalter nur schwer möglich sein wird.“, erläutert Bürgermeister Dirk Noll.

In diesem Zusammenhang nochmals der Hinweis, dass Hundehalter aufgefordert werden, die Hinterlassenschaften ihres Hundes mitzunehmen. Verunreinigungen durch Hundekot können als Ordnungswidrigkeit mit Geldstrafe geahndet werden.

 

Bildergalerie