"Spielwiesentraum" wird realisiert  

Ein lang gehegter Wunsch der Eltern, Kinder und Erzieherinnen wird nun in die Tat umgesetzt. Die Gestaltung der Außenanlagen der im Jahre 2011 neu eröffneten Kindertagesstätte in Friedewald hat begonnen. Die bauausführende Firma Gratz Garten und Landschaftsbau, Gerstungen, startete in der vergangenen Woche mit den Erdarbeiten.

Bis in das Frühjahr 2015 hinein sollen insgesamt 55.000,00 Euro in neue, naturnahe Spielgeräte, Bäume und Pflanzen sowie Geländemodellierungen fließen; der Schul- und Kindergartenförderungsverein beteiligt sich hieran mit einem Betrag von 10.000,00 Euro.

Die Elternvertreter haben gemeinsam mit den Erzieherinnen und dem Planungsbüro Ute Trombach, Hohenroda, in zahlreichen Gesprächen und Treffen die Gestaltung vorgenommen. Der „Spielwiesentraum“ nimmt nun endlich Gestalt an.

 

Bildergalerie