Besuch beim Patenzahnarzt  

Am Freitag, den 13.09.2013 besuchten die Schlauen Füchse der Spatzengruppe ihren Patenzahnarzt Herrn Schüler.

Die Kinder konnten sich die Zahnarztpraxis anschauen. Herr Schüler zeigte den Kindern einige Instrumente und fragte, welche Instrumente sie schon kennen würden. Die Kinder antworteten: „Den Spiegel und den „Spuckesauger““.

Den „Spuckesauger“ nennt der Zahnarzt Speichelsauger. Mit diesem probierten die Kinder dann, ein Gefäß auszuleeren.

Anschließend durfte sich jedes Kind auf den Patientenstuhl setzten und damit hoch und runter fahren. Zum Abschied schenkte Herr Schüler jedem Kind ein Malbuch und ein Vampirgebiss.

Wir bedanken uns bei Herrn Schüler und seinem Team für den Besuch in der Praxis.


Text: K.Samrowski / Foto: J. Glock

 

Bildergalerie