Verabschiedung von Margit Wiemers in der Kindertagesstätte

01.02.2021

Verabschiedung von Margit Wiemers in der Kindertagesstätte

 

Bürgermeister Dirk Noll und KiTa-Leiterin Beate Jäger haben kürzlich die langjährige Mitarbeiterin Frau Margit Wiemers nach über 46 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet.

Frau Wiemers begann ihre Tätigkeit als Erzieherin 1975 in Erfurt und wechselte dann nach Strausberg. Seit 2013 war sie in der Kindertagesstätte „Schlosszwerge“ in Friedewald beschäftigt. Alle Kolleginnen schätzen ihre fachliche Kompetenz, ihre Zuverlässigkeit und ihre liebevolle Zugewandtheit zu jedem einzelnen Kind. Diese und weitere wertschätzende Worte fanden Herr Noll und Frau Jäger bei der Verabschiedung im kleinen Rahmen.

Wir wünschen Frau Margit Wiemers alles Gute, Gesundheit und viele private Glücksmomente im wohlverdienten Ruhestand.