Friedewalder Viertklässler besuchten Bürgermeister Dirk Noll im Rathaus

19.09.2020

Am Dienstag, den 08.09.2020 unternahmen die beiden 4. Klassen der Grundschule Friedewald in Begleitung von ihren Klassenlehrerinnen Frau Malachowski und Frau Sitzmann eine Wanderung zum hiesigen Rathaus.

Dort waren die Schülerinnen und Schüler mit Bürgermeister Noll verabredet. 

Dirk Noll empfing die Gruppe und stellte bei einem Rundgang seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Verwaltung und ihre Tätigkeiten vor. Die Schüler wurden durch alle Diensträume geführt und bekamen hier viele Erläuterungen und eine Menge Interessantes zu sehen.

Die Schüler hatten einige Fragen an den Bürgermeister, die von Dirk Noll geduldig und sehr ausführlich beantwortet wurden. So bekamen die Schüler Einblick vom Bürgermeister in die Aufgaben des Bürgermeisters von den Verwaltungsmitarbeitern und Informationen zum Beispiel darüber, worum sich die Gemeinde kümmern muss und welche Angelegenheiten die Bürger im Rathaus erledigen können.

Zum Abschluss des interessanten Unterrichts vor Ort bedankten sich die Gäste dafür, dass sich der Bürgermeister so viel Zeit für sie genommen hat.

Dirk Noll seinerseits spendierte noch eine kleine Überraschung für den Rückweg zur Schule.

(Klasse 4a mit Klassenlehrerin Frau Malachowski und Bürgermeister Noll)

(Klasse 4b mit Klassenlehrerin Frau Sitzmann und Bürgermeister Noll)