Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses zur 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 25 „Im untersten Rötchen“ für die Errichtung eines Fahrradhandels

25.08.2020

ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNG

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Friedewald hat in ihrer Sitzung am 19. August 2020 den nachfolgenden Beschluss gefasst:

„Die Aufstellung der 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 25 „Im untersten Rötchen“ für die Errichtung eines Fahrradhandels wird gemäß § 2 Absatz 1 Baugesetzbuch (BauGB) beschlossen.

Die Änderung erfolgt im beschleunigten Verfahren gemäß § 13 a Absatz 1 BauGB.

Der Gemeindevorstand wird beauftragt, alle weiteren Schritte in die Wege zu leiten.

(Abb.: Geltungsbereich der 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 25 „Im untersten Rötchen“ der Gemeinde Friedewald – nicht maßstabsgetreu)

Dieser Beschluss wird hiermit nebst Lageplan gemäß § 2 Absatz 1 BauGB öffentlich bekannt gemacht.

Friedewald, 24. August 2020

Der Gemeindevorstand der Gemeinde Friedewald

Dirk Noll

Bürgermeister