Beschränkung der Rathausbesuche auf dringende Notfälle

23.03.2020

Die aktuelle Corona-Pandemie zwingt uns im Sinne Ihrer Gesundheit aber auch der Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Änderungen im Tagesablauf. Hierüber haben wir Sie bereits mit Schreiben vom 17. März 2020 informiert.

Demnach ist der Zugang zum Rathaus grundsätzlich geschlossen. Lediglich in dringenden Notfällen sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter Beachtung der bekannten Hygienevorschriften und Abstandsregelungen für Sie erreichbar. Unumgänglich ist es jedoch, sich vor Betreten des Rathauses telefonisch (06674/9210-0) oder per E-Mail (info@friedewald-hessen.de) mit uns in Verbindung zu setzen.

Alle anderen behördlichen Wege bitten wir auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben!

Im Interesse aller bitten wir um dringende Einhaltung dieser Vorgehensweise.