Bauarbeiten an der Festhalle Friedewald schreiten voran

20.03.2020

Trotz Corona-Krise führt die Baufirma Eichenauer GmbH, Schenklengsfeld, derzeit die weiteren Rohbauarbeiten an der Festhalle aus. So wurden die Durchbrüche in den Wänden hergestellt, um die Türen und Fenster einbauen zu können.

          

Im Anschluss daran soll es mit den Metallbauarbeiten sowie den Arbeiten am Dach weitergehen.

„Eine willkommene Abwechselung, wenn man in diesen schwierigen Zeiten mal auf einer Baustelle vorbeischauen kann“, so Bürgermeister Dirk Noll. „Wir hoffen, dass wir irgendwie im Zeitplan bleiben können, wenngleich natürlich aktuell der Erhalt der Gesundheit ein viel höheres Gut ist“, so der Bürgermeister weiter.