Vorübergehende Schließung des Rathauses für den Publikumsverkehr

17.03.2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

aufgrund der aktuellen Corona-Krise ist ab sofort nur noch ein eingeschränkter Publikumsverkehr im Rathaus möglich. Termine sind auf das absolut notwendige Maß zu beschränken. Unvermeidliche Notfälle, die ein persönliches Erscheinen erfordern, bleiben davon ausgenommen. Vor einem anstehenden Besuch bitten wir Sie, unbedingt einen vorherigen Telefonkontakt unter 06674/9210-0 herzustellen.

Sobald sich die äußeren Umstände ändern, werden wir die getroffenen Maßnahmen wieder aufheben. Diese präventiven Maßnahmen sind notwendig, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen und diese außergewöhnliche Situation gemeinsam zu meistern.

Wir möchten mit dieser Entscheidung Sie als auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter so gut wie möglich schützen. Daher bauen wir auf Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung. Bitte bleiben Sie gesund.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Dirk Noll

Bürgermeister