Englisch for you ..........

13.03.2020

SENIORENBEIRAT FRIEDEWALD


ENGLISH FOR YOU::::FOR FRIEDEWALD::::FOR OUR GENERATIONS...

       AFTERNOON TEA ;9th March 2020; 3pm

 

Zu einem Event der Extraklasse konnte eine Veranstaltung im Multifuntionsraum des Rathauses gestaltet werden, zu dem Frau Hilbrig  die Kursleiterin eingeladen hatte.

Zunächst begann Frau Hilbrig mit einer kurzen Einführung zum AFTERNOON TEA:

"Gemäss der Legende soll eine Hofdame von Queen Victoria (1819-1901), die Duchess of Bedford, den Afternoon Tea (auch Low Tea genannt) erfunden haben. Weil sie zwischen dem Mittag- und Abendessen immer hungrig war, liess sie sich in ihrem Salon gegen 16 Uhr Tee, Brot und Butter servieren. Mit der Zeit lud sie dazu ihre Freunde ein und zum Tee wurden nun auch kleine Kuchen und Sandwiches serviert. Sehr schnell verbreitete sich diese Gepflogenheit im ganzen englischen Königreich, wurde zur Tradition und gehörte bald zum Alltag. Die britische Teatime ist seitdem weltbekannt."

Neben den Teilnehmern der Englischkurse/ Seniorenbeirat durfte man herzlich als Ehrengäste Bürgermeister Dirk Noll, sowie Frau Thoms vom Rathaus begrüßen. Die Absprache der Teilnehmer, zum Event überwiegend  englisch zu sprechen wurde sehr konsequent beachtet. So auch bei der spontanen Begrüßung von Frau Thoms und Herrn Noll durch Herrn Wolff.

Mit den Worten: "First of all, we would like to subsequently congratulate all women on yesterday's International Women's Day" wurde dem Ehrentag der Ladies/ Schülerinnen vom 08.März (Weltfrauentag) gedacht. Dem schloss sich natürlich Bürgermeister Noll an, an dieser Stelle möchten wir natürlich nicht versäumen,  nachträglich noch einmal allen Damen zu Ihrem Ehrentag zu gratulieren.

Frau Hilbrig hatte mit einem unglaublichen Aufwand, u.a. mit speziellem Geschirr aus England ( smile....aus diesen Tassen schmeckt wohl auch der engl. Tee besser...) den Multifunktionsraum für alle Anwesenden verzaubert. Sehr liebevoll wurden die Tische dekoriert, selbst erste Frühlingsblüher durften nicht fehlen.

Verwöhnt wurden alle nicht nur mit 6 verschiedenen Teesorten, sondern auch mit speziellen Sandwiches und englischen Kuchenvarianten.

Beim "Servieren" konnte man auch schon das bereits Gelernte anwenden - so z.B. mit “You’re welcome“....

Herr Noll bedankte sich für die gute Zusammenarbeit zwischen Frau Hilbrig, dem Rathaus und dem Seniorenbeirat und wünschte allen Kursteilnehmern weiterhin viel Erfolg.

Besonders hervorzuheben ist nochmals die  Unterstüzung durch die Gemeinde, unseren Bürgermeister Herrn Noll. So war es möglich, sehr komfortable Räumlichkeiten (Multifunktionsraum im Schloss) sowie auch zusätzliche Unterrichtshilfsmittel kostenfrei zu nutzen. Mit großem Engagement unterstützt uns auch Frau Thoms - VIELEN DANK!

"Friedewald als Zukunftsgemeinde für Generationen" strahlte auch beim AFTERNOON TEA seinen Charme aus, denn immerhin dürfen wir unverändert auch Teilnehmer aus Bad Hersfeld, Kathus, Sorga, Herfa und Philippsthal begrüßen.

Unser ganz besonderer Dank gilt Frau Hilbrig, die uns ein unvergeßliches Erlebnis - auch in der Kultur England's / ihre Heimat- beschert hat.

Nichts passt wohl zum Abschluß besser als ein Zitat von Henry James:

"Es gibt nur wenige Stunden im Leben, welche angenehmer sind als die Stunde, welche man dem Genießen eines Afternoon Teas widmet"

Manfred Wolff

Vorsitzender Seniorenbeirat