Öffentliche Bekanntmachung der Gemeinde Friedewald

04.09.2019

Bauleitplanungen zur Ausweisung eines „Solarpark Friedewald“ in Friedewald;

hier:     Bekanntmachung der Aufstellungsbeschlüsse zur 15. Änderung des Flächennutzungsplanes und zur Aufstellung eines Vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 33 sowie Durchführung der frühzeitigen Beteiligung

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Friedewald hat in ihrer Sitzung am 21. August 2019 den nachfolgenden Beschluss gefasst:

 „Die Gemeindevertretung beschließt für die innerhalb des dargestellten Geltungsbereiches liegende Fläche die Aufstellung der 15. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Friedewald gemäß § 2 Absatz 1 Baugesetzbuch (BauGB) sowie die Einleitung eines Verfahrens zur Aufstellung eines Vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 33 „Solarpark Friedewald“ gemäß § 12 Absatz 2 BauGB in Verbindung mit § 2 Absatz 1 BauGB.

 Nach Konkretisierung der Planung ist die frühzeitige Unterrichtung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Absatz 1 BauGB, die frühzeitige Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Absatz 1 BauGB sowie die Abstimmung mit den Nachbargemeinden gemäß § 2 Absatz 2 BauGB durchzuführen.“

 

(Abb: Geltungsbereich 15. Änderung des Flächennutzungsplanes und Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 33 - nicht maßstabsgetreu)

 Dieser Beschluss wird hiermit nebst Lageplan gemäß § 2 Absatz 1 BauGB öffentlich bekannt gemacht.

 

 Friedewald, 29. August 2019

 

 Der Gemeindevorstand

der Gemeinde Friedewald

 

Dirk Noll

Bürgermeister