Neue Bäume entlang des Kupper Weges

23.04.2019

Eine rechtlich vorgeschriebene Kompensationsmaßnahme hat die Firma Renner Gartenbau GmbH, Wildeck-Hönebach, kürzlich im Auftrag der Gemeinde in der Verlängerung des Kupper Weges im Kernort umgesetzt.

Insgesamt wurden dort 9 Ulmen und 9 Spitzahorn gepflanzt.