Lebendiger Adventskalender 06.12.2018

10.12.2018

Unseren Dorfplatz zierte erstmals ein prächtig mit Kinderwünschen geschmückter Weihnachtsbaum. Über 90 Kinder brachten in Begleitung ihrer Mütter und Väter ihre Wünsche zum dörflichen Weihnachtsbaum. Ein freundlicher Nikolaus belohnte die vielen fleißigen Kinder mit kleinen Geschenken aus seinem Sack.

Aber auch viele Seniorinnen und Senioren hatten sich auf den Weg gemacht, um sich an dem ausgelassenen Treiben zu erfreuen.

Der Frauenchor Friedewald bereicherte das gemeinsame Baumschmücken mit vielen bekannten Liedern zum Mitsingen wie „In der Weihnachtsbäckerei“ oder „Alle Jahre wieder“. Herr Pfarrer Rode erzählte in seiner kurzen Predigt die Nikolaus-Geschichte und vom „freudigen Dank“ sagen.

Während die Kinder ausgelassen auf dem Dorfplatz tollten, nutzten die Erwachsenen die Gelegenheit in vorweihnachtlicher Stimmung bei Keksen, Glühwein oder Kinderpunsch zum gemeinsamen Kommunizieren.

Aus dem Losverkauf vom letzten Feierabend-Markt im Oktober 2018, den gespendeten Getränken von der Werbegemeinschaft und den Spenden der Anwesenden konnte die Veranstaltung finanziert werden.

Die ganz vielen leuchtenden Kinderaugen und der häufig geäußerte Wunsch „Macht ihr das nächstes Jahr wieder?“ waren dem Orga-Team „Feierabend-Markt“ ein Zeichen des Dankes.

Mit dieser gelungenen Veranstaltung leistete das Orga-Team „Feierabend-Markt“ einen herausragenden Beitrag zur Stärkung unserer dörflichen Gemeinschaft.