Neues Fahrzeug für den Bauhof

29.08.2017 Freuen sich über das neue Fahrzeug: v. l. n. r.: Die Bauhofmitarbeiter Detlef Roppel und Jan Trieschmann sowie Bürgermeister Dirk Noll

In einem Ford-Transit Pritschenwagen sind seit einigen Tagen die Mitarbeiter des Bauhofes der Gemeinde Friedewald unterwegs. Rd. 29.000 Euro wurden in das Fahrzeug investiert, nachdem der bisherige Mitsubishi Pick-Up ersetzt werden musste.

„Das neue Fahrzeug verfügt über eine ausreichende Ladefläche für den Transport sowie einen Allradantrieb, um insbesondere die schwierig zu erreichenden Wasserver- und Abwasserentsorgungsanlagen auch im Winter anfahren zu können“, so ein erfreuter Bürgermeister Dirk Noll.