Einwohnerzahlen leicht gesunken

13.01.2017

200 Nachdem die Einwohnerzahlen Friedewalds in den letzten beiden Jahren um insgesamt 26 Personen angestiegen waren, ist im Jahre 2016 wieder ein leichter Verlust von 17 Einwohnern zu verzeichnen.

Demnach hat die Gemeinde Friedewald nach Zahlen des Meldeamtes zum 31. Dezember 2016 insgesamt 2412 Einwohner. Die Aufteilung auf die einzelnen Ortsteile ist der nachstehenden Grafik zu entnehmen; Veränderungen gegenüber dem Vorjahr sind ebenfalls dargestellt.

Während sich im abgelaufenen Jahr 2016 die Anmeldungen (134) und Abmeldungen (132) fast die Waage hielten, standen 37 Sterbefällen 18 Geburten gegenüber.

Aufgrund der guten baulichen und infrastrukturellen Situation wird für das Jahr 2017 wieder mit einem leichten Einwohneranstieg gerechnet.