Trauerhalle Motzfeld wird weiter saniert

10.10.2014 Die Arbeiten für den 2. Bauabschnitt der notwendigen Sanierung der Trauerhalle auf dem Friedhof Motzfeld haben kürzlich begonnen.

Nachdem im vergangenen Jahr insbesondere das Dach erneuert wurde, steht im 2. Bauabschnitt die Abdichtung des Sockels, der Austausch der Glasbausteine durch Fenster im Dachbereich und die Erneuerung der Pflasterflächen auf dem Programm. Entsprechende Aufträge hierzu hat der Gemeindevorstand zwischenzeitlich vergeben.

Derzeit ist die Firma Brehm GbR aus Haunetal damit beschäftigt, den Sockel des Gebäudes freizulegen und die Abdichtung aufzubringen.

Nach Abschluss der Arbeiten hat die Gemeinde für beide Bauabschnitte insgesamt 100.000,00 Euro zur Verfügung gestellt.