Temporärer Schwerlastverkehr zur Sicherstellung der Wasserversorgung  

Der Wasserbeschaffungsverband Hersfeld Ost, dem auch die Gemeinde Friedewald angehört, plant im Zeitraum vom 12. bis 19. Dezember 2017 die Erneuerung der Druckminderungsanlage nahe der Sängerhütte in Friedewald. Diese Maßnahme ist zur Sicherstellung der Wasserqualität und -quantität unumgänglich.

Die Anlieferungen für die Baustelle erfolgen grundsätzlich über die vorhandenen Wirtschafts- und Feldwege.

Allerdings ist es notwendig, dass die Alte Hersfelder Straße am Freitag, 15. Dezember 2017 für insgesamt drei Fahrten des Schwerlastverkehrs genutzt wird.

Wir bitten die Bevölkerung um Kenntnisnahme und Beachtung.

Dirk Noll
Bürgermeister als Straßenverkehrsbehörde